Abteilungen > Fussball
30.11.15
Saisonplanungen 2016/2017 beim SV. Adler Weseke laufen

Saisonplanungen 2016/2017 beim SV. Adler Weseke laufen an.

Nachdem Andre Stenert bereits frühzeitig in der aktuell laufenden Saison dem SV. Adler Weseke mitgeteilt hat nach dreieinhalb erfolgreichen Jahren seine Zelte in Weseke abbrechen zu wollen, konnte der Fussballvorstand in Ruhe einen Nachfolger für die kommende Saison 2016/2017 suchen und hat diesen nun auch gefunden.

Mit Mario Beeke, angehender Sportlehrer, kommt zur neuen Saison ein Spielertrainer zum SV. Adler Weseke, von dem der Fussballvorstand überzeugt ist, dass dieser die bisherige gute Arbeit von Andre Stenert zu hundert Prozent weiterführen und noch ausbauen wird.

Mario Beeke spielte in seiner B-Jugendzeit bei Preussen Münster von wo er dann zur A-Jugend des SuS Stadtlohn wechselte und anschl. sechs Jahre in der Jugend und ersten Seniorenmannschaft, unter anderem unter Rob Reekers, spielte.
Von 2012 bis 2014 spielte Mario dann in der Landesliga bei der Eintracht aus Ahaus und ist akt. seit der Saison 2014/2015 als spielender Co-Trainer wieder bei seinem Heimatverein SV. Gescher aktiv.

Neben dem Co-Trainerposten bekleidet Mario in Gescher auch noch das Amt des sportlichen Leiters für den Bereich A-Jugend bis D-Jugend und war zudem in seinen Semesterferien als Trainer mit der Erlebniswelt Fussball bei verschieden Fussballcamps die in den Oster- und Sommerferien stattfinden aktiv dabei.

Da der SV. Adler Weseke gerade auch im Hinblick auf die Aus- und Weiterbildung seiner „Eigengewächse“ sowie der Jugendtrainer zukünftig einen noch grösseren Wert legt, waren die Erfahrungen und Kontakte die Mario in diesem Bereich vorweisen kann auch mit ein Einstellungskriterium.


COPYRIGHT BY ADLER WESEKE 1925 E.V.     Hauptstraße 17, 46325 Borken – ehemals Radio Beekmans
IMPRESSUM & DATENSCHUTZ           KONTAKT